Insights
#gender #change

Fair Pay für Unternehmen

Best Practice Impulse für die Umsetzung von Fair Pay in der Unternehmenspraxis

Linkedin

Referentin: Henrike von Platen | CEO / Founder, FPI Fair Pay Innovation Lab

Impuls & Diskussion

Ort: online

Datum: 06.10.2021

Zeit: 11:00-12:30

Zielgruppe: Change Manager*inne, HRler*innen, Führungskräfte und alle, die sich für gleichberechtigte Bezahlung und Messbarkeit von Gleichstellungsmaßnahmen interessieren.

Viele Unternehmen führen mit großem Engagement eine ganze Reihe an Gleichstellungsmaßnahmen durch, doch nur wenigen gelingt es, für mehr Frauen in Führung zu sorgen – und oftmals lässt sich die Wirksamkeit der Maßnahmen nur schwer messen. Dabei lässt sich der Erfolg der Bemühungen sehr leicht an ein einer einzigen Messgröße ablesen: am Gender Pay Gap. Henrike von Platen zeigt in dieser Masterclass, wie faire Bezahlung für Männer und Frauen für Chancengleichheit für alle Beschäftigten sorgt, wie sehr Arbeitgebende und Beschäftigte von einer fairen Entgeltstrategie profitieren und wie teuer es Unternehmen zustehen kommt, nichts zu unternehmen. Ziel der Masterclass ist die Erarbeitung konkreter Best Practice Impulse für die Umsetzung von Fair Pay in der Unternehmenspraxis – unabhängig von der Größe, der Branche oder dem Standort.

Über Henrike von Platen

Henrike von Platen gründete 2017 das FPI Fair Pay Innovation Lab, das Unternehmen bei der Umsetzung von fairer Bezahlung unterstützt und für den Best Practice Austausch zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sorgt. Als Präsidentin der Business and Professional Women war sie viele Jahre Schirmherrin der deutschen Equal Pay Day Kampagne. Die mehrfach ausgezeichnete Hochschulrätin und Dozentin ist außerdem Autorin des Buches „Über Geld spricht man – Der schnelle Weg zur Gleichstellung“.

 

Anmelden können Sie sich über den Button unten.

Anmeldung