Role Model Event

Jobsharing in der Praxis

Foto Leipert Zoelle
LinkedinLinkedin

Referentinnen: Lydia Leipert und Rebecca Zöller, Journalistinnen, Bayerischer Rundfunk 

Impuls & Diskussion

Ort: online

Titel: Jobsharing in der Praxis

Untertitel: Tipps und Tricks von einem Jobsharing-Duo in Führung

Datum: 04.02.2021

Zeit: 10:00-11:00

Zielgruppe: alle Vertreter*innen der Gründungspartner und Mitgliedsunternehmen

Inhalt:

Jobsharing ist das neue Schwarz; Vollzeit-Arbeiten gehört dagegen eher zur letzten Saison. Im Tandem zu arbeiten ist die perfekte Lösung für einen anspruchsvollen Job mit vermindertem zeitlichen Aufwand. Aber ist Jobsharing wirklich ein geeignetes Modell oder zahlen am Ende die Beteiligten doch drauf, weil sie mehr als 50 Prozent leisten? Wie macht man das, dass man 50 Prozent Job und nicht 100 Prozent Verantwortung trägt? Wie tritt man gegenüber dem Team und wie gegenüber den Chefs auf, wenn man zu zweit ist? Und warum sollte ein Arbeitgeber das Modell überhaupt unterstützen?

Über Referentinnen:

Lydia Leipert und Rebecca Zöller arbeiten als Journalistinnen für den Bayerischen Rundfunk in München. Sie verantworten als Tandem ein Team von zehn Mitarbeitern im digitalen Bereich und geben ihre Tipps zum perfekten Jobsharing weiter.

Anmeldung