Insights
#change #inclusion #leadership

Kulturwandel durch Vernetzung

Wo kommen wir denn da hin?!

LinkedinLinkedin

Referentinnen:

Anna Kaiser | Gründerin, Tandemploy 

Jana Tepe | Gründerin, Tandemploy

Impuls & Diskussion

Ort: online

Datum: 03.11.2021

Zeit: 11:00-12:00

Zielgruppe: alle Vertreter*innen der Gründungspartner und Mitgliedsunternehmen

Viele Unternehmen machen sich aktuell auf den Weg, um eine vernetzte Organisation zu werden – von der HIerarchie zum Netzwerk. Doch wozu eigentlich? Und was bedeutet das genau? Was ist der Kern dieser Entwicklung, ist alles Alte wirklich schlecht – und wie bekommt man Mitarbeitende, Führungskräfte und die Unternehmensspitze bei diesem Wandel mit an Bord?

Über Anna Kaiser & Jana Tepe

Anna Kaiser & Jana Tepe sind die Gründerinnen und Geschäftsführerinnen von Tandemploy, einem HR-Tech-Startup, das seit 2014 die Arbeitswelt auf den Kopf stellt. Tandemploy entwickelt digitale Talent-Marktplätze für Unternehmen für neue Arbeitsformen und -modelle, auf denen sich Mitarbeitende vernetzen können. Zu den Nutzern und Fans der Software gehören neben Großkonzernen wie der Lufthansa, SAP, EY und Evonik auch mittelständische Unternehmen. 

Für ihren Pioniergeist und ihren pragmatischen Ansatz die Arbeitswelt neu zu gestalten, wurden Anna & Jana und ihr Team bisher vielfach ausgezeichnet. Sie sind u.a. zwei der 40 führenden HR-Köpfe, LinkedIn Top Voices, gehören zu den “25 Frauen”, die deutsche Wirtschaft revolutionieren und waren unter den “IT- Women of the year 2018”. Ihr Anliegen einer vernetzten, innovativen und zukunftsgewandten Arbeitswelt diskutieren sie auch auf höchster politischer und gewerkschaftlicher Ebene, sind im Beirat „Junge Digitale Wirtschaft” des Bundeswirtschaftsministeriums, im „Ethikbeirat HR-Tech” und im Präsidium beim Bundesverband Digitale Wirtschaft.

 

Anmelden können Sie sich unter dieser E-Mail-Adresse (bitte Eventname und Datum angeben): anmeldung@employers-for-equality.de oder über den Button unten.

Anmeldung