Eventkalender

Eventkalender

Ihre Herausforderungen sind unsere

Employers for Equality soll Ihnen helfen, den spezifischen Diversity-Herausforderungen in Ihrem Unternehmen zu begegnen. Es ist daher keine statische Abfolge von Inhalten, sondern ein modular aufgebautes, dynamisches Programm, in dem wir die Bedarfe und Impulse der Mitgliedsunternehmen aufgreifen.

Für die inhaltliche Gestaltung kooperieren wir mit ausgewiesenen Expert:innen und Spezialist:innen in verschiedenen Feldern der Themen Gender Equality und Diversity. Wir reflektieren permanent die Wirksamkeit der verwendeten Methoden und die Aktualität der präsentierten Inhalte und entwickeln das Programm stetig gemeinsam weiter. Als Mitgliedsunternehmen können Sie jederzeit einsteigen und sich aus den Angeboten Ihr eigenes Portfolio maßschneidern.

Das Programm wird laufend aktualisiert. Nach dem Kick-Off für Gründungsmitglieder werden sich Themen und Prioritäten ergeben, auf deren Basis wir die nächsten Events planen.

Events
September 2021

10 Golden Rules (ENG) KALENDER

Insights
#change #leadership #inclusion

10 Golden Rules (ENG)

To shift from talking to transforming

Speaker: Dr. Christine Solf  | Innovation Lead for Industries, Functions and Convergence, Accenture Europe

Input & Discussion

Location: online

Date: 21.09.2021

Time: 12:00-13:00

Details
Registration

Warum Intersektionalität kein Luxus ist KALENDER

Insights
#change #inclusion #racism

Warum Intersektionalität kein Luxus ist

Wie lassen sich systemische Diskriminierung und Ausschlüsse erkennen und bekämpfen?

Referentin: Dr. Emilia Roig | Autorin, Aktivistin und Gründerin und Direktorin des Center for Intersectional Justice (CIJ)

Vortrag & Diskussion

Ort: online

Datum: 23.09.2021

Zeit: 15:00-16:30

Details
Anmeldung

CoCreate Change Class: Kick-Off KALENDER

Exchange
#change #E4Eprocess

CoCreate Change Class: Kick-Off

kollaboratives Arbeiten für Diversity-Agents

Referentin: Nicole Bastien | Coachin, Leadership Visionary und Publizistin

Erfahrungsaustausch

Ort: online

Datum: 28.09.2021

Zeit: 14:30-15:15

Details
Anmeldung

Virtual Reality meets Inclusion KALENDER

Insights
#inclusion

Virtual Reality meets Inclusion

Warum Virtual Reality Anwendungen zu einer inklusiveren Arbeitswelt führen

Referentin: Rahel Demant | Gründerin, VR First

Impuls & Diskussion

Ort: online

Datum: 30.09.2021

Zeit: 14:00-15:00

Details
Anmeldung
Oktober 2021

Diversity im Unternehmen nachhaltig verankern KALENDER

Masterclass
#change #inclusion

Diversity im Unternehmen nachhaltig verankern

Impulse und Case Clinic

Referentinnen: Dr. Philine Sandhu. akademische Leiterin des Aufsichtsrätinnenprogramms | Hochschule für Wirtschaft und Recht 

Dr. Claudia Neusüß, geschäftsführende Gesellschafterin, Senior-Beraterin, Moderatorin und Coach | compassorange

Philine Erfurt

Masterclass

Ort: online

Datum: 05.10.2021

Zeit: 9:00 – 10:30, 10:45 – 12:30

Details
Anmeldung

Fair Pay für Unternehmen KALENDER

Insights
#gender #change

Fair Pay für Unternehmen

Best Practice Impulse für die Umsetzung von Fair Pay in der Unternehmenspraxis

Referentin: Henrike von Platen | CEO / Founder, FPI Fair Pay Innovation Lab

Impuls & Diskussion

Ort: online

Datum: 06.10.2021

Zeit: 11:00-12:30

Details
Anmeldung

Gender Equality Basis Modul: Elternzeit & Führung KALENDER

Gender Equality Basis Modul
#gender

Gender Equality Basis Modul

 Elternzeit & Führung

Referent*innen: Das Employers for Equality-Team

gender equality

Interaktiver Workshop mit Kurzimpulsen

Ort: online

Datum: 26.10.2021

Zeit: 11:00-12:30

Details
Anmeldung
November 2021

Kulturwandel durch Vernetzung KALENDER

Insights
#change #inclusion #leadership

Kulturwandel durch Vernetzung

Wo kommen wir denn da hin?!

Referentinnen:

Anna Kaiser | Gründerin, Tandemploy 

Jana Tepe | Gründerin, Tandemploy

Impuls & Diskussion

Ort: online

Datum: 03.11.2021

Zeit: 11:00-12:00

Details
Anmeldung

Conference Call für Mitarbeiter*innen Netzwerke November KALENDER

Conference Call
#network

Conference Call für Mitarbeiter*innen Netzwerke

Vorhandenes Frauennetzwerk stärken

Referentinnen: Das Employers for Equality-Team

Moderierte Diskussion

Ort: online

Datum: 09.11.2021

Zeit: 15:00-16:00

Details
Anmeldung

Anti-Rassismus-Training KALENDER

Masterclass
#racism

Anti-Rassismus-Training

Strukturen, Wirkungsweisen und unsere eigene Verstrickung in diesem System

Referent*innen: Tupoka Ogette & Stephen Lawson | “exit RACISM”-Team

Foto Tupoka Ogette Stephen Lawson

Interaktiver Workshop

Ort: online

Datum: 22.11.2021

Zeit: 10:00-17:00

Teilnehmer*innenzahl: 15

Details
Anmeldung
Dezember 2021

Transidentität (Anna Fischer) KALENDER

Role Model
#lgbtqi+ #inclusion

Transidentität

Divers-freundliche Unternehmenskultur: Persönliche Erfahrungen und Überlegungen

Referentin: Prof. Dr. Anna Svea Fischer | Unternehmensberaterin, Professorin, Transfrau, Hochschule München

Impuls & Diskussion

Ort: online

Datum: 01.12.2021

Zeit: 11:00-12:00

Details
Anmeldung

Einfluss der richtigen People Strategie KALENDER

Good Practice
#leadership

Einfluss der richtigen People Strategie auf die Diversität im Unternehmen

Referentin: Dr. Friederike Hohenstein  | Leiterin People and Organisational Development, Mazars

Erfahrungsaustausch & Diskussion

Ort: online

Datum: 07.12.2021

Zeit: 10:00-11:00

Details
Anmeldung

 

Partnerunternehmen können das Employers for Equality Programm je nach gebuchtem Paket in einem bestimmten Umfang nutzen. Das bedeutet, dass Ihnen für die verschiedenen Angebote bzw. im Rahmen des Programms stattfindenden Events jeweils eine bestimmte Anzahl von Plätzen (Seats) zur Verfügung steht, die Mitarbeiter*innen Ihres Unternehmens belegen können. 

Begrenzte Plätze bei einzelnen Angeboten

Für einzelne Angebote (z.B. Workshops) kann die Teilnehmer*innenzahl begrenzt sein, so dass eine Ausschöpfung der inkludierten Seats nicht garantiert werden kann. In diesem Fall gilt das Prinzip first-come-first-served. Für den Fall, dass grundsätzlich noch Plätze zur Verfügung stehen, Ihr Kontingent für die Veranstaltung aber bereits ausgeschöpft ist, können einzelne Plätze hinzu gebucht werden.

Eine Stornierung der Teilnahme ist bis zu fünf Tage vor dem Event möglich. Es ist jederzeit möglich, eine Person durch eine andere Person aus dem gleichen Unternehmen zu ersetzen.